Projektübersicht

Der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Türkheim betreut u.a. mehr als 100 Obstbäume, überwiegend alte Sorten auf Hochstämmen. Um die Baumpflege zu erleichtern sollen geeignete Gerätschaften wie z.B. ein Hochentaster angeschafft werden. Es handelt sich dabei um eine Art Kettensäge mit Teleskopgriff, die vom Erdboden aus bedient werden kann.

Kategorie: Umwelt- und Tierschutz
Stichworte: Streuobst, OGV Türkheim, Baumpflege, Hochentaster
Finanzierungs­zeitraum: 20.03.2019 16:23 Uhr - 03.04.2019 16:50 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung von Geräten zur Obstbaumpflege durch den OGV Türkheim

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist, die Finanzierung von 1.000 Euro zu erreichen.
Zielgruppe sind in erster Linie die Einwohner von Türkheim, aber auch alle, die gerne chemisch unbehandeltes Obst essen bzw. dessen Saft trinken wollen oder sich über einen blühenden Obstbaum freuen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Um die Streuobstkulturen, für die unsere Gegend auf der Schwäbischen Alb/Voralb bekannt ist, auch weiterhin pflegen zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir haben uns für ein benzinbetriebenes Kombi-Gerät entschieden, das mit entsprechenden Modulen auch zur Heckenschere oder zum Freischneider (ähnlich einer Motorsense) umfunktioniert werden kann. Wir rechnen mit einer Gesamtinvestition von ca. 1.000 Euro. Bei einer evtl. Überdeckung würden wir die Erweiterungsmodule anschaffen.