Projektübersicht

Sommer-Theater und schwäbische Mundart-Lesung im Kirchhof der evangelischen Michaelskirche in Heiningen

Bernd Merkle: Der schwäbische Mundartdichter liest Heiteres und Besinnliches aus seinen Werken.

Das Theaterteam des Vereins Action Pudding e.V. spielt: "Der Wunderdoktor von Heiningen"
Nach einer wahren Begebenheit um 1817 in Heiningen wird das schillernde Leben des Johann Georg Frasch in Szene gesetzt.

Kategorie: Kunst und Kultur
Stichworte: Theater, Lesung, Mundart, Kirchhof, Jubiläum
Finanzierungs­zeitraum: 09.04.2019 10:46 Uhr - 17.06.2019 09:55 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 05.07.2019-13.07.2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Sommer-Theater im Kirchhof von Heiningen

An vier Abenden soll jeweils eine Mundart-Lesung von Bernd Merkle und das Theaterstück: "Der Wunderdoktor von Heiningen" vorgetragen werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Kulturveranstaltung in Heiningen

Eingeladen ist jeder, der gerne in schöner Atmosphäre an einem lauen Sommerabend einem kulturellen Event folgen will.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt kann die kulturelle Vielfalt in Heiningen unterstützen und die angenehme und fast abgeschiedene Atmosphäre im Kirchhof den Menschen näher bringen. Solche Projekte bedürfen einer Förderung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für die Durchführung der Veranstaltung müssen umfangreiche Vorarbeiten erfolgen. Von einem Drehbuch über Tribüne, Einrichtungen zur Bewirtschaftung bis hin zu Flyern, Postern und jeglicher Werbung.

Für den Fall einer Überfinanzierung wird der Kulturförderverein die verbleibenden Mittel an eine gemeinnützige Organisation spenden, wie dies auch schon bei früheren Veranstaltungen praktiziert wurde.

Wer steht hinter dem Projekt?

Gemeinde Heiningen
Kulturförderverein Heiningen e.V.